zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 595 mal gelesen
Einsatz 8 von 23 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: FEU K
Kurzbericht: Brennt Unrat
Einsatzort: Werner-v.-Siemens Str.
Alarmierung : Alarmierung per Digitaler Meldeempfänger

am 19.06.2017 um 21:50 Uhr

Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20/16 LF 8/6 MZF
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Am späten Montag Abend wurden unsere erte Alarmgruppe zu einem brennenden Haufen aus Grasschnitt und Papier gerufen. Wir löschten mit sogenanntem Netzmittel den ca zwei m³ Haufen ab. Das Netzmittel bricht die Oberflächenspannung des Wassers und ermöglicht so ein leichteres Eindringen in das Brandgut. Zusätzlich zogen wird alles mit Forken auseinander, um auch die letzten Glutnester aufzuspüren. Nach gut 30 Minuten war alles gelöscht und wir konnten die Fahrzeuge wieder einsatzbereit machen.

 

Mit uns im Einsatz:

Polizei

FEU K vom 19.06.2017  |  (C) Feuerwehr Hemmingstedt-Lieth (2017)FEU K vom 19.06.2017  |  (C) Feuerwehr Hemmingstedt-Lieth (2017)
ungefährer Einsatzort:

Additional information