Wir über uns

Die Jugendfeuerwehr Hemmingstedt - Lieth ist die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr. Momentan besteht sie aus 24 Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren. Die Gruppe trifft sich jeden zweiten Donnerstag ab 18.30 Uhr im Gerätehaus der Feuerwehr.

Gruppe-LF8

Bei uns ist die feuerwehrtechnische Ausbildung das wichtigste Thema. Praktische Übungen, so sagt es der Name schon, sollen das wirkliche Geschehen nachstellen. Daher wird in Hemmingstedt- Lieth eine Übung so oft wie möglich unter „Einsatzbedingungen“ durchgeführt. Hierbei müssen die Jugendlichen so manches Mal ihre ganze Fantasie einsetzen. Denn mit richtigem Feuer darf natürlich nicht geübt werden. Doch auch ohne Feuer muss man ab und zu sehr schnell reagieren. Denn das Wichtigste ist, eine Situation richtig einzuschätzen.

 

Übung-JFDabei passieren natürlich Fehler, doch dafür ist es eine Übung. Auch die Theorie kommt nicht zu kurz. Von der "Organisation der Feuerwehr" über "Gefahren an der Einsatzstelle" bis hin zu "Leitern in der Feuerwehr" wird hier alles vermittelt, was man so im Feuerwehrgeschehen benötigt. Doch so anstrengend das auch alles klingen mag, Spaß und Humor muss und ist neben allen ernsten Dingen dabei. So finden regelmäßige Sport- und Spieleabende statt, die die Arbeit der Jugendfeuerwehr auflockern und auch neben der feuerwehrtechnischen Arbeit für Zusammenhalt und Teamgeist sorgen.

 

Zeltlager-Spiel

Das Kreiszeltlager, welches alle zwei Jahre vom Kreis angeboten wird, ist ein Vergnügen, auf das sich die Jugendlichen jedes mal freuen. Außerdem werden laufend lustige Tagesfahrten angeboten. Wie zum Beispiel in den Kletterpark und auf sämtliche Feuerwehr-Freizeit-Veranstaltungen im ganzen Bundesland.

 

 

 

 

 

 

Steckt auch ein Feuerwehrmann in dir?

Additional information